3D Druck - Anycubic Vyper Erfahrungen und Problembehebung

Hallo Freunde der Miniaturenproduktion im eigenen Hause!

Seit Mitte September habe ich einen neuen Drucker, über den ich berichten möchte. Ich war schon länger auf der Suche nach einem neuen Filamentdrucker, da der Ender 3 (steht unten im Foto in der Ecke und schämt sich) eigentlich nur für Frustration sorgte. Nach dem Test von mpoxDE war mir dann (auch dank des Gutscheins …) klar, dass der Vyper dank seiner Autolevelfunktion perfekt für mich sein sollte.


Weiterlesen

DORPCast 193: Die Masken der inneren Königsmacher-Gezeichneten

Hallo zusammen!

Kaufabenteuer gibt es endlos viele am Rollenspielmarkt, aber gerade unter den längeren Kampagnen, da gibt es einige, die sind einfach legendärer als andere. Die Masken des Nyarlathotep, Der Innere Feind, Die Sieben Gezeichneten, das sind nicht nur geradezu verehrte Stücke Rollenspielgeschichte, sie bilden auch das Thema, dem sich Michael und Thomas in der heutigen Folge widmen wollen.



Dem voran gehen ein paar kurze Themen vor dem Thema sowie die übliche Medienschau. Zusätzlich bietet auch diese Folge, wie immer, Timecodes, weiterführende Links und Informationen unten in den Shownotes.

Viele Grüße,
eure DORP

Weiterlesen

DORPCast 192: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI

Hallo zusammen – und happy Halloween!

Es ist mal wieder Zeit für eine Folge mit bestemfalls minimalem Rollenspielbezug – und es ist mal wieder Zeit für einen Gast!
Michael und Thomas haben sich für diese Folge mit dem DORP'schen Matthias „Scimi“ Schaffrath zusammengetan und sprechen über eine Serie, die zumindest zwei von ihnen sehr stark damals geprägt hat: Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI. (Oder halt die X-Files, für die Anglophilen unter euch.)



Bevor die drei ihren Spaziergang ihren Spaziergang auf dem Nostalgie-Boulevard beginnen, gibt es aber natürlich wie immer ein paar kleine Themen vor dem Thema sowie die Medienschau; und natürlich gibt es wie immer weiterführende Links, Infos und Timecodes unten in den Shownotes.

Viele Grüße,
eure DORP

Weiterlesen

Die SPIEL '21 in Essen

SPIEL21 LogoHallo zusammen,
SPIEL 2021
wir waren ja das ganze Jahr über gespannt, ob die SPIEL 2021 wieder in digitaler Form stattfinden wird, oder ob die Messe Essen ihre Tore für Besucher öffnen können wird.
Beides war der Fall.

Allerdings war ich nicht auf der SPIEL.digital. Von daher kann ich euch leider nicht erzählen, was dort so los war. Digitale Messen zünden bei mir irgendwie nicht so richtig. Umso erfreuter war ich dieses Jahr wieder, durch die Hallen zu gehen und mit Leuten von Masken-Gesicht zu Masken-Gesicht sprechen zu können. Wobei es nach über einen Jahr mit minimalen Kontakten zu anderen Menschen – in der Eifel geht das besonders gut – schon sehr ungewohnt war, wieder von mehr als 10 Personen umgeben zu sein, die man noch nicht einmal kennt.

Positiv zu erwähnen ist, dass sich alle Besucher bestmöglich an die Maskenpflicht gehalten haben. Die meisten Gänge wurden auch verbreitert. Den empfohlenden Mindestabstand von 1,5m konnte man zwar meistens nicht einhalten, aber zumindest hatte man deutlich mehr Freiraum auf der Messe als man sonst so gewohnt war.

SPIEL 2021 thumb 003Gut, das mag auch daran gelegen haben, dass die Messe mit 620 Ausstellern und insgesamt 93.600 Besuchern nichtmal halb so groß war wie noch 2019, aber dadurch, dass die Hallen mal mehr und mal weniger verkleinert wurden, wirkte die SPIEL auf den ersten Blick nicht klein. Das wäre eigentlich auch mein einziger Kritikpunkt an die Messe: Hätte man die Hallen komplett genutzt, hätte man die Gänge noch breiter und die Stände etwasauseinander ziehen können. Wobei ich auch davon ausgehe, dass es bestimmt auch Gründe gegeben hat, weswegen das nicht so umgesetzt wurde.

Aber genug mit dem Vorgeplänkel, wir haben uns dann mal Samstag und Sonntag auf der Messe umgesehen.

Weiterlesen

DORPCast 191: Lassen Sie mich durch, ich bin Heiler

Hallo zusammen!

Über Schaden haben Michael und Thomas zwar schon mal gesprochen, übers Sterben auch – nicht aber über all die Aspekte, die hoffentlich dazwischen passieren: Wundversorgung, Heilung und Genesung. Mit der heutigen Folge ändern die beiden das und nähern sich auf eher abstrakter Ebene dem breitgefassten Thema an.



Nach längerer Zeit gibt es heute noch mal eine ganze Reihe kleiner Themen vor dem Thema, die gewohnte Medienschau, und natürlich wie immer weiterführende Links, Infos und Timecodes unten in den Shownotes.

Viele Grüße,
eure DORP

Weiterlesen

IndexAstartes - Lions Rampant

Download Warhammer IndexAstartes LionsRampant Cover thumpDie Lion Rampants sind Michael „Scorpio“ Mingers Space-Marine-Orden für Warhammer 40.000.

Angefangen von dem Bedürfnis irgendwas mit den ganzen Büchsen anzufangen, die bei Starterboxen enthalten waren und dann mal die Airbrush auszuprobieren, wuchs die Armee quasi unkontrolliert. Und um nicht nur Platz in Michaels Wohnung wegzunehmen, gibt es nun auch einen Download für die DORP!

Neben ein paar Fotos und allgemeinen Hintergrundinformationen zum Orden, gibt es auch Anregungen, diese Adeptus Astartes in seine Wrath&Glory-Kampagne einzubauen und einige wenige Sonderregeln, um die Jungs bei Grimdark Future der OnePageRules einzusetzen.

Hier herunterladen! (4MB PDF_Datei)

Weitere Beiträge ...