Blog

DORP-Material für Das schwarze Auge vorrübergehend offline

Mit dem heutigen Tag gilt die Deadline von Ulisses für Fanmaterial von Das schwarze Auge. Damit gehen unsere beiden Abenteuer Die Totenmaske sowie Zork und die Macht des Taka vorrübergehend offline. Das ist allerdings kein Abschied für immer, denn wir sitzen nun schon seit Bekanntwerden der neuen Fanrichtlinien an den Überarbeitungen der Gruppenabenteuer.

Neben der Anpassung an die Vorgaben werden auch einige inhaltliche Verbesserungen sowie kleinere Korrrekturen in das Spielmaterial einfließen. Die wohl auffälligsten Änderungen wird aber das schon ältere, jedoch nach wie vor sehr amüsante Abenteuer Zork und die Macht des Taka erhalten, welches Markus Heinen mit einem komplett neuen Cover und Innenlayout versehen wird.

Die Deadline ist also kein Untergang, sondern die Chance auf eine Wiedergeburt unseres Materials. Haltet in den nächsten Wochen die Augen offen, wenn wir in unserer Download-Rubrik wieder den Bereich für Das Schwarze Auge öffnen werden.

Wir würden uns freuen, wenn ihr euch dann unsere neuen alten Abenteuer anschauen würdet! {jcomments on}

Krähencon 2011 - Ein Rückblick

Liebes Con-Tagebuch,

nun ist es schon knapp eine Woche her, dass die DORP auf der Krähencon war und erst jetzt komme ich dazu, meine Eindrücke aufzuschreiben. Auch wenn mein geehrter Kollege Thomas Michalski in seinem Blog bereits über die Krähencon berichtete, will ich als amtierender Oberpropeller der DORP auch noch ein paar Worte zu diesem netten, kleinen Rollenspielcon in Krefeld verlieren.

Letztes Jahr war ich selbst ja verhindert, konnte aber mit Thomas und Tom zwei engagierte DORPler entsenden, die nicht nur den DORP-Stand betreuten, sondern auch unseren Barbarenfilm Xoro präsentierten. 2011 konnten wir nun mit vier DORPlern und einem gewachsenen Angebot an Spielmaterial aufwarten. Dank unserer Position in der Ecke der Halle hatten wir alles gut im Blick und fingen umherstreifende Besucher auch gut ab, um sie in die Mysterien unserer Downloads und Produkte zu führen. Während ich mich als Chef Samstag direkt für zwei Savage-Worlds-Runden der Prometheus-Games-Supporter absetzte, hielten Thomas, Tom und Markus tapfer den Stand. Markus zeichnete auch den ganzen Con über für interessierte Besucher deren Rollenspielcharaktere, von Rolemaster, über Star Wars bis hin zu eigenen Sci-Fi-Kreationen. Ein Service der gerne angenommen wurde aber leider verhinderte, dass er Illus für unsere Downloads fertigstellte. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben Markus! ;-)

Weiterlesen

DORP-Status August 2011 - Krähencon, 1W6 Freunde und Savage Worlds

Der August ist fast durch und es wird einmal mehr Zeit, etwas zum Status der DORP zu schreiben. Die 1W6 Freunde und die Kastanienmännchenverschwörung kam bei euch gut an und wir freuen uns über das positive Feedback zu unserer Reihe und dem Abenteuer. Als neues Feature für all unsere zukünftigen Downloads könnt ihr dort bereits die ausblendbaren Ebenen bewundern. Wer also gerne die mühevolle Arbeit unserer Zeichner und Layouter verschwinden lassen will, um weniger Tinte beim Ausdruck zu verbrauchen, der hat nun die Möglichkeit dazu!

Aber damit sind die 1W6 Freunde noch nicht am Ende. Der nächste Band der Abenteuerreihe ist bereits in Arbeit und wird vermutlich den klangvollen Titel Die 1W6 Freunde und die Fernseh-Junkies tragen. Und außer Abenteuern gibt es vielleicht noch mehr Material für die Jugenddetektive…

Auf dem Feencon wurden wieder einmal Forderungen nach Blut und Titten laut und obwohl das Spiel noch nicht erschienen ist, habe ich hier bereits zwei Fanabenteuer aus externen Quelle liegen. Das gibt natürlich noch einmal einen richtigen Motivationsschub, sich noch einmal an das Setting zu setzen und es endlich abzuschließen! Der dt. Runepunk Primer sowie Savage Mutant Chronicles sind natürlich ebenfalls nicht vergessen, müssen aber warten. Nebulösere Projekte enthalten unter anderem Abenteuer und Material für D&D4, DSA, Cthulhu und die nWoD … langweilig wird uns sicher nicht!

Apropos… Am 3. und 4. September findet ihr uns übrigens auf dem Krähencon in Krefeld mit eigenem Stand. Wir werden sicher auch wieder die ein oder andere Runde anbieten und mit euch über alle möglichen Themen plauschen. Kommt vorbei, spielt mit und habt Spaß, der Con lohnt sich!{jcomments on}

Feencon 2011 - Fotos!

Natürlich haben wir auch auf dieser Feencon unseren Tom über die Con geschickt, damit er Impressionen sammelt. Eine Auswahl der DORP- und Außengelände-zentrierten Fotos findet ihr nun unten:


{jcomments on}