Blog

Die DORP hat T-Shirts

Hallo zusammen,

die DORP hat jetzt einen eigenen T-Shirt Shop: Den DORPShop.

Zum Start gibt es 7 verschiedene Motive.
Fans des DORPCast können jetzt auch offen zur Schau tragen, ob sie eher Team Thomas oder Team Scorp angehören.
Und jeder mag den Dinosaurier reitenden Pinguin :)

Unseren Shop findet ihr hier: DORPShop
Und gleich hier drunter findet ihr unseren dazugehörige Werbung ;)

Aus DORP und Orkenspalter TV wird DORPenspalter

Hallo zusammen!

Schon seit vielen Jahren schreiten wir gewissermaßen nebeneinander auf dem gleich Pfad. Ob im Videobereich, in der Rollenspiel-Produktion, aber auch im allgemeinen Einsatz für die Szene konnten wir, die DORP, und unsere geschätzten Kollegen von Orkenspalter TV schon lange bemerkenswerte, potenzielle Synergien beobachten. „Es ist an der Zeit, sie auszuschöpfen“, haben wir uns schon vor einer Weile gedacht und so können wir heute, passend zu Ostern, nach langen Verhandungen mit großer Freude unsere Fusion bekanntgeben:

DORPenspalterWir denken, dass wir im neu geschaffenen DORPenspalter-Netzwerk noch deutlich besser über Spielspaß berichten und Informationen verbreiten können.
Aber besser noch als dieser Text können es Scorp und Mháire denke ich persönlich in diesem Video zum Ausdruck bringen:



Auf auf nun also für uns, gemeinsam, zu bisher unerreichten Ufern und umso ambitionierteren Zielen!

Viele Grüße,
eure DORP

Hey, wo ist der DORPCast? (Und andere Neuigkeiten)

Heyho!

Laut dem Plan von neulich hätte ja heute ein DORPCast erscheinen sollen; das hat unsererseits leider nicht geklappt. So, wie ich ja auch aus persönlichen Gründen nicht auf dem Kaiser Raul Konvent war, so hat auch das Aufzeichnen des DORPCasts nicht geklappt. Aber keine Sorge, morgen Abend sind wir wieder für die Aufzeichnung verabredet – und kommenden Sonntag kommt dann die Folge.
(Darin dann auch mehr zu den Gründen.)


So, und auf der anderen Seite auch etwas Erfreuliches: Wir haben uns gestern bei Tom getroffen und mal so über das Projekt DORP in seiner Gesamtheit philosophiert. Wo wir stehen, wohin wir wollen … all diese Fragen. Zuletzt hatten wir so eine Sitzung auf der DraCon im vorigen Jahr, aber die Praxis dort zeigte uns, dass es besser ist, dem einen eigenen Termin zu widmen.

Was das für euch heißt? Erst einmal gar nicht so viel. Primär machen wir weiter wie bisher und vieles, was halt eh läuft (DORPCast oder z.B. die 1W6 Freunde) … das läuft halt. Aber in anderen Bereichen wie DORP-TV oder unser Garantiert-Nicht-Vapor-Ware Mystics of Mana ist halt durchaus Raum zur Verbesserung und wir werden schauen, was wir da in diesem Jahr bewegen können.

Gerade die letzten Monate waren in Sachen DORP hier und da ja etwas holprig, aber jetzt sollte zunehmend wieder Ruhe einkehren können, denke ich.

Und wir werden sehen, wohin es uns führt. Derartige wenigstens jährliche Orientierungs-Treffen allerdings sind wichtig, einfach um sicher zu sein, dass ein so alter Kahn wie die DORP auch weiterhin in die Richtung segelt, in die auch wir wollen. Ich bin aber guter Dinge, dass euch der Kurs gefallen wird :)

Viele Grüße,
Thomas

Die große DORP- und DORPCast-Umfrage 2017

Hallo zusammen!

Es ist mal wieder soweit: Die große Umfrage steht an!
DORP Cast Umfrage 2017Wie jedes Jahr haben wir zehn Fragen an euch, die uns letztlich helfen sollen, den Content zu produzieren, den ihr gerne sehen/hören/lesen wollt. Ihr müsst euch nicht registrieren, die Umfrage ist anonym und im Zweifel schnell erledigt – aber sie hilft uns immens. Wir werden die Datensätze nicht mit Dritten teilen, wir werden sie allerdings in der ersten Episode des kommenden Jahres zumindest in Auszügen besprechen.
Ob ihr regelmäßig kommentiert oder eher zu denen gehört die schweigen und (hoffentlich) genießen, dies ist eure Chance, auch ein wenig mitzusteuern, wohin das Schiff DORP im kommenden Jahr segeln soll.

Und erstmals könnt ihr im Rahmen dieser Umfrage nun auch mitentscheiden, wohin wir die Einnahmen unseres Abenteuers Ihr Name ist Mensch für Die 1W6 Freunde spenden werden. Wir haben uns umgehört, haben mit ein paar Stellen gesprochen und haben vier (ziemlich „klassische“) Organisationen rausgesucht, bei denen wir ein gutes Gefühl haben.

Achtung: Passend zum Freischalten der Umfrage traten bei SurveyMonkey technische Probleme auf. Extrem uncool … es scheint aber behoben. Wenn die Umfrage bei euch gestreikt hat, sorry, bittet versucht es einfach später am Tage noch mal …

Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön von uns im Voraus!
Die Umfrage läuft bis einschließlich Sonntag, dem 7. Januars 2018.

Viele Grüße,
Thomas