DORPCast 138: Aber was, wenn man nicht gut ist in seinem Spiel?

Hallo zusammen!

Nach der theorielastigen letzten Folge wird es diesmal wieder sehr konkret: Michael und Thomas fragen sich, was es wohl für Implikationen hat, wenn man in dem Spielstil, zu dem man sich selber hingezogen fühlt, gar nicht so gut ist. Eine Frage, die Michael derzeit auch privat umtreibt – aber auch eine, an der eine Menge Annahmen hängen, beginnend mit der Frage, was „gut“ oder „schlecht“ in diesem Kontext eigentlich bedeuten.



Darüber hinaus gibt es Gedanken zum frisch gewonnen Deutschen Rollenspielpreis, zu kommenden 1W6-Freunde-Produkten, die gewohnten Themen Feedback, Crowdfundings und Medienschau, sowie wie gewohnt weiterführende Links und Timecodes unten in den Shownotes.

Viele Grüße,
Thomas

Weiterlesen

Summer Sale und neue Motive im DORPShop

Hallo zusammen! DORP Logo Summersale klein
Es ist Sommer! T-Shirt-Wetter! Egal ob ihr euch in dunklen Kellern hinter Wänden von Büchern verkriechen möchtet oder die warmen Strahlen unseres treuen Gasriesen am Firmament genießt, T-Shirt-Wetter ist es allemal!

Und um das gebührend zu wertschätzen, feiern wir mit Getshirts „Summer Sale“ und hauen 15% Rabatt auf alles im Shop!

Aber damit nicht genug! Wir haben außerdem vier neue Motive in den Shop gestellt, sozusagen der Auftakt unserer „Sommerkollektion“. Während der Scorp davon träumt, als „Professioneller Prinzessinnenretter“ ins Fitnessstudio zu gehen, will ich persönlich ja vor allem eine „Immersiver Stimmungsspieler“-Tasse … und ich hoffe, für euch ist auch etwas dabei!

(Die neuen Motive haben noch keinen Rabatt, wissen wir, wenn sich das von selbst nicht regelt, haken wir nach!)

Ich meine … was will man mehr?
Also: Auf, auf zum DORPShop!

Viele Grüße,
Thomas

DORPCast 137: Von Ein-Spiel-Spielern und Multi-Systemikern

Hallo zusammen!

Das heutige Thema ist eher theoretisch, aber deshalb nicht weniger relevant, wie wir finden – Michael und Thomas spüren gemeinsam der Frage nach, was eigentlich den Unterschied ausmacht zwischen solchen Rollenspielern, die ihr Leben lang festgelegt ein einzelnes, spezielles Spiel spielen und jenen, denen alles auf den Tisch kommt, was sie kriegen können.



Michael und Thomas sind beide aus der Viele-Spiele-Fraktion, aber sie finden durchaus interessante Aspekte an beiden Herangehensweisen.
Darüber hinaus gibt es einige Themen vor dem Thema, einige sehr erfreulich, eines sehr bedrückend, die übliche Medienschau und selbstredend weiterführende Timecodes, Links und Hinweise unten in den Shownotes.

Viele Grüße und frohe Pfingsten,
eure DORP

Weiterlesen

DORPCast 136: Verdammter guter DORPCast. Und heiß! (Kaffeeklatsch No. 9)

Hallo zusammen!

Nachdem der Mai bisher vor allem aus den Sonderfolgen von der Dracon bestand, sind Micheal und Thomas nun wieder zurück an ihren Schreibtischen- Aber gerade weil es bisher im Mai nur Sonderfolgen gab, gilt es heute erst einmal, allerhand aufzuholen. Beide waren auf der Dracon, Michael auf dem Warhammerfest, Thomas auf dem jährlichen „Rollenspielwochenende“, Shadowrun 6 wurde zwischenzeitlich angekündigt, Thomas hat einen Roman geschrieben – und mehr. Ganz klar: Ein Fall für einen Kaffeeklatsch.



Themen von dem Thema gibt es nicht, aber natürlich die Medienschau! Ein Crowdfunding sowie ein paar Worte zum Feedback sind auch zu nennen – und alles wie immer begleitet von Timecodes, Links und sogar Fotos unten in den Shownotes!

Viele Grüße,
eure DORP

Weiterlesen

DORPCast 135c: Die fünfköpfige Medienschau 2 (Dracon-Sonderfolge 2)

Hallo zusammen!

Ein weiteres Mal kehren wir in die hallenden Hallen von Woffelsbach zurück, denn die zweite von zwei Sonderfolgen, direkt von der Dracon 13 Anfang des Monats, steht bereit. Wie im Vorjahr ist diese zweite Sonderfolge eine fünfköpfige Medienschau, sprich: Fünf Personen und fünf vorgestellte Medien erwarten euch. Und … ja, eigentlich exakt das. Keine Themen vor dem Thema, kein … Thema, nur Medien. Dies ist sozusagen das komplementäre Puzzleteil zur anderen Sonderfolge letzte Woche.



Aber immerhin Timescodes und weiterführende Links in den Shownotes, das haben wir! Und am Ende der folge blitzt kurz ein altes, polarisierendes, lange (un-)vergessenes Segment des DORPCast noch einmal auf.

Viel Spaß,
eure DORP

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...