Caste Book: Zenith

{jcomments on}

Spiritual Pilgrims, the Zenith Caste Solar Exalted are the hands and mouth of the Unconquered Sun. Yet these stalwart heroes are more than priests and propagandists. With their crusading hearts and invincible strength, the Zenith Caste Exalted are a mighty force for rightousness in the world. Those who would make the world a place of misery and pain should fear, for the champions of the Sun have come to deliver their comeuppance
- vom Backcover vom Castebook: Zenith

*seufz* Eigentlich müsste ich diese Rezension gar nicht schreiben, sondern könnte schlicht auf das verweisen, was ich zum Castebook Dawn geschrieben habe, denn sowohl vom Schema als auch von der Qualität gleichen sich beide Sourcebooks aufs Haar.
Ebenso wie bei der Dawn Caste machen auch hier kurze Geschichten über fünf verschiedene Protagonisten den Großteil des Inhalts aus. Panther, ein Arenakämpfer, der von der Sonne zum Priester berufen wird, Ocean Pearl, die den dämonischen Kapitän eines Piratenschiffes bezwingt und jetzt selbst Kaperfahrten gegen das Imperium führt, Armattan, ein Wüstenkämpfer und Karawanenführer, Karal Fire orchid, eine ehemalige Offizierin der imperialen Armee und Wind, vormals Novize des Immaculate Order.
Einführung, Erwählung der fünf Zeniths, ihr Werdegang, ihre Ansicht über andere, Kommentare anderer über sie, ein Kapitel über Visionen aus dem ersten Zeitalter.
Das Regelkapitel enthält ein paar neue Charms für Zenith-Skills, viele davon sind allerdings recht speziell auf ein bestimmtes Charakterkonzept ausgelegt, etwa Tanz- oder Verkleidungscharms. Dafür sind die Hearthstones und Artefakte schön geraten.
Der erste Anhang bietet die fünf Zeniths aus dem Buch mit Kurzinfo und Anfangswerten, so dass sie als SCs geführt werden können, der Zweite stellt noch einmal fünf Zeniths vor,die als NSCs dienen können.
Wie gesagt, nichts Neues, auch wenn die Illustrationen bei weitem besser sind als beim Dawn Castebook.

Und auch hier gilt: Wer sich für die Zenith Caste interessiert oder schon das Dawn Castebook gemocht hat, sollte hier zugreifen und wird ein unterhaltsames, inspirierendes Buch finden, wer sich mit dem Intime-Stil des Castebooks nicht anfreunden kann, wird auch völlig problemlos für sein Spiel darauf verzichten können.


Name: Caste Book Zenith 
Verlag: White Wolf 
Sprache: Amerikanisch
Autoren: Steve Kenson, David Wendt
Empf. VK.: 14,95 US-Dollar 
Seiten: 96

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location