DORPCast powered by DORP-TV - Teegeflüster 1

Hallo zusammen!

Thomas ist im Urlaub und wir haben einen freien Sendeslot frei.
Da dachten wir uns von DORP-TV, dass wir die Folge einfach mal kapern und ein wenig über DORP-TV reden.
Das ganze fand relativ spontan statt und wir haben wohl auch mehr als einmal in Erinnerungen geschwelgt.
Markus hat bei Ulisses angefangen und die letzten Jahre waren Conventions auch rar gesätt. Wir fragen uns also auch, wie wir mit DORP-TV weitermachen wollen.
Wir hoffen ihr habt Spass mit der Folge.



Viele Grüße,
euer DORP-TV Team

DORPCast powered by DORP-TV (Teegeflüster 1)
00:01:14 Medienschau: Disney's Encanto
00:02:19 Medienschau: Arcane
00:06:35 Medienschau: The Great Ace Attorney Chronicles
00:10:12 Markus hört auf
00:11:22 Wann hat DORP-TV angefangen?
00:12:11 Die laute RPC
00:16:12 Die CCXP
00:17:44 Eine CCXP 2022?
00:19:08 Die Zukunft von DORP-TV I
00:21:16 Geschichten von DORP-TV
00:25:18 Lustigste DORP-TV Erlebnisse
00:26:28 Nachfolger der RPC für DORP-TV?
00:28:42 Die Feencon, so heiß wie noch nie
00:30:15 Die Krähenfee
00:31:00 Frohes Neues
00:31:15 Digitale Cons
00:32:15 Die SPIEL 2021
00:36:07 Erinnerungen an die RPC
00:38:55 Erste RPC in Köln: Anreise mit Hindernissen
00:46:03 Die Zukunft von DORP-TV II
00:48:17 Erstmal Tschüss...
00:48:48 Die Getränkeschau
00:49:13 Der Sermon
00:50:06 Wir kappern die Patrone
00:53:24 Sermon kann ich

Aus der Medienschau
Encanto (Trailer | Kaufen)
Arcane (Trailer)
The Great Ace Attorney Chronicles (Trailer)

Wurde ebenfalls erwähnt
Thundersnakes aus der Ideenschmiede Paul&Paul (Link)

//Hinweis: Alle Amazon-Links auf dieser Seite sind Teil des Affiliate-Programms und ein Anteil des Verkaufspreises kommt der DORP zugute.

//Der DORPCast gibt die Privatmeinung von Janine, Markus und Tom wieder.

//Mäzenatenschau-Musik: Twin Musicom – We Wish You a Merry Christmas
We Wish You a Merry Christmas von Twin Musicom unterliegt der Lizenz Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung 4.0". https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Künstler: http://www.twinmusicom.org/

Intro Music by: Lino Rise
Title: Break & Enter (Streching in)
Source: www.free-intro-music.com
Licenced under Creative Commons by Attribution 3.0 https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/

Kommentare (6)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
This comment was minimized by the moderator on the site

... können wir eventuell doch noch mal auf Scorpios Angebot zurückkommen, dass er währned Thomas seiner Abwesenheit den Dorpcast einfach alleine einspricht?

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich bin durch meinen Freund auf den Dorpcast gestoßen und direkter Fan geworden! Leider ist diese "Kaperung" meiner Meinung nach nicht ganz geglückt. Mir fehlte etwas der rote Faden das gewohnte Dorp-Charisma.
Geht aber nicht gegen die drei Protagonisten persönlich - alle super sympathisch!
Freu mich aber trotzdem auf die nächste "normale" Folge

This comment was minimized by the moderator on the site

Nee, das war nix.
Bitte wieder die Original-Besetzung.
Lieber mal ein paar Wochen keinen DorpCast als sowas hier!

This comment was minimized by the moderator on the site

Dass hier Leute allen Erntes jammern, weil ihnen der kostenlose Inhalt missfällt, den sie nicht anstatt, sondern zusätzlich zu anderen Folgen bekamen...

Ich fand die Folge in Ordnung. Sie war nicht der Bringer, aber sie war interessant. Insofern danke ich für die Mühen und die Überraschung, und werfe einen Blick menschlicher Enttäuschung auf meine Vorkommentatoren.

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich finde das Totschlagargument, dass der Podcast kostenlos sei, eher kontraproduktiv. Im dorp cast wird sich immer konstruktive Kritik gewünscht. Wenn ein Experiment wie diese Folge nicht gefällt und man seinen Finger auf das warum legen kann (wie zb andere Moderatoren), dann sollte man das auch mitteilen dürfen. So wie ich das sehe ist jetzt auch niemand beleidigend oder persönlich geworden. Ich schließe mich den vorkommentatoren übrigens an und freue mich drauf, wenn Thomas und Michael wieder den Dorpcast moderieren.

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich glaube, wie man die Folge bewertet hat nicht zuletzt etwas damit zu tun, mit welcher Haltung man einsteigt.

Erwartet man einen üblichen DORPCast ist es vermutlich schwierig, der Folge viel abzugewinnen. Andere Akteure mit eigenem Thema die nicht seit X Jahren diesen Podcast regelmäßig rausbringen - das kann einfach nicht das gleiche sein.

Ich selbst hatte meinen Spaß dran, da ich die Idee dahinter und die Unterbrechung der Pause mochte. Außerdem hab ich es als Gelegenheit gesehen, mal einen Einblick zu bekommen, was dieses 'DORP-TV' ist.
Ansonsten würde ich die Folge ähnlich einschätzen wie Lichtbringer.

Ob man davon jetzt mehr oder weniger hören will ist am Ende wie so oft Geschmackssache.

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location