DORPCast 54: Mehr als Schall und Rauch

Hallo zusammen!

Namen. Dass sie mehr als Schall und Rauch sind, ist heute auch schon mehr eine Binsenweisheit geworden – doch Michael und Thomas schicken sich an, dieser Phrase mal konkret auf den Grund zu gehen. Wie kommen Rollenspiel-Produkte an ihre Namen, warum heißen sie, wie sie heißen? Und dann, eine ganz andere Baustelle und doch verwandt, wie benennen die beiden Charaktere, Figuren und andere Objekte innerhalb des Spiels? Eigentlich zwei grundverschiedene Themen, und doch zwei Seiten einer Medaille.

Dazu gibt es dann wie immer die Medienschau und einen ersten Ausblick auf die DraCon 9 – und alles weiterführende dazu in den Shownotes, wie immer jenseits des Links.

Viele Grüße,
eure DORP

 Episode 54: Mehr als Schall und Rauch

0:00:29  Intro
0:01:16  Medienschau

0:20:34  Zum Thema
0:20:52  Wie kommen Namen auf Produkte?
0:22:55  Der alte DSA-3-Dreiklang
0:24:11  Beibehaltene englische Titel
0:25:23  Romantitel
0:26:32  Das Grauen deutscher Beititel
0:27:44  Verkaufen Titel Bücher?
0:30:23  Wie man neugeschaffenen Dingen einen Namen gibt
0:31:40  Über die Macht von Titeln im digitalen Zeitalter
0:33:38  Haben Autorennamen Verkaufskraft?
0:35:48  Die Benennung und Zweideutigkeiten

0:37:27  Charakternamen – über Einprägsamkeit
0:39:54  Essen inspiriert
0:41:58  Namen in einem fiktiven Gesamtkontext
0:43:30  Thomas mag pseudodeutschtümelnde Namen
0:45:39  Über exotische Namen
0:46:41  Wie eigene Charaktere benannt werden
0:48:53  Aventurische Namen mit Götterklang
0:51:01  Namen in Abenteuern
0:51:47  Übersetzt man Eigennamen?
0:58:53  Epilog

0:56:55  Die Dracon 9
0:58:17  Der Sermon und Adieu

Aus der Medienschau

Bunn, Cullen; Hurtt, Brian: The Sixth Gun Vol. 1: Cold Dead Fingers
Hearne, Kevin: Heir to the Jedi
Kickass 2
Mad Max: Fury Road (Trailer)
Mad Max: Fury Road B-Roll auf Youtube
Mad Max Trilogie
Monument Valley

Ebenfalls in der Folge erwähnt

"Die 3 Asis": Man kann die Cover hier im Netz anschauen; eigene Fotos reiche ich bei nächster Gelegenheit noch nach.

Aprilscherz Das schwarze Auge auf die Ohren

Kommentare (11)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
This comment was minimized by the moderator on the site

Wie heißt die Space-Fantasy-Serie, welche Thomas (neu) übersetzt? Ich habe mir die Stelle mehrmals angehört und kann partout den Namen nicht verstehen.

This comment was minimized by the moderator on the site

Moin alexandro!

Das ist dir nicht zu verdenken – der Name ist auch gehoben freakig. "Dumarest" lautet er und so auch der Reihentitel der Neuauflage beim Atlantis-Verlag. Autor der Reihe ist E.C. Tubb. Band 1, "Planet der Stürme", ist in meiner Übersetzung schon raus. Die Bände 2 und 3. sowie ab Ende dieser/Anfang nächster Woche auch Band 4, liegen dem Verlag jedoch schon vor.
Parallel erscheinen dann auch noch die Bände jenseits der Marke, an der Pabel/Moewig damals das Handtuch geworfen haben; damit jene, die seit Jahrzehnten warten, nicht erst noch mal 23 Bände aussitzen müssen bevor sie erfahren, wie es weitergeht. Die wiederum sind aber nicht von mir übersetzt; Band 24 ist auch da schon raus, heißt "Nektar des Himmels" und wurde von einem guten Kumpel von mir, Ben Sonntag, ins Deutsche übertragen.

Hilft das schon mal weiter? :)

Viele Grüße,
Thomas

Kommentar zuletzt bearbeitet am vor 3 Jahren von Thomas Michalski Thomas Michalski
This comment was minimized by the moderator on the site

Das Beste ist die Anekdote zu Kernig Steiner =D Tolle Folge wieder. Kann eigentlich einer erklären, warum Earthdawn genau diesen Titel trägt? Dungeons & Dragons ist ja eindeutig Bezug zum Inhalt, Das schwarze Auge war halt Marketing und wurde dann als Artefakt eingebracht. Aber was soll mir Earthdawn sagen?

This comment was minimized by the moderator on the site

Nach der Dämonenplage gab es eben eine neue Zeit und neue Zivilisationen erheben sich in einem verheerten Land. Erdendämmerung ist da ganz passend. Das war auch der Name des ersten Luftschiffs, das in Barsaive ausgeschickt wurde, um mal zu gucken, was sich da draußen so alles geändert hatte.

This comment was minimized by the moderator on the site

Nomen est omen...wieder eine sehr schöne Folge.
Und Scorp, das Genre für "The Sixth Gun" heiß Weird West

This comment was minimized by the moderator on the site

Bezüglich Namen. Einer unserer Spieler ist so einfallslos, das seine Chars alle Jack, John, Jim, Bob, usw. heißen. Und zwar in der Regel wenn er uns den Char zeigt und wir dann ob des leeren Namensfeldes nachfragen. Das hat irgendwann solche Auswüchse angenommen das bei der Frage nach einem afrikanischen (Duh) Wakyambi die Anwort: "HNNNNN... GRMPF!" kam und er sich nicht mal wirklich artikulieren konnte weil er schon wieder den Namen vergessen hatte. Also hieß der Elf halt ab da "Hngrmpf"

This comment was minimized by the moderator on the site

Hi Leute,

erstmal ein schönes Thema, hätte nicht erwartet das ihr sowas macht.

@MadMax: Fand den Film super, nachdem Scorpio ihn in der vorherigen Folge empfohlen hatte. Die Story war nur ab nem gewissen Punkt echt dumm.

@Namen: Adrianus Dadallo Schwartzhandt, ein legendärer Held bei uns. Der wahrscheinlich wahre Deadpool im Fantasy-Setting. Dann wäre noch Zyx, der Name ist so wunderbar dumm und einfach.

This comment was minimized by the moderator on the site

Bitte Verjigorm =) Da präferiere ich ja Werrigorm, höre aber oft Wördschigorm. =)

Und nur damits niemand für wahr hält: http://de.wikipedia.org/wiki/Dankwart
Berühmte deutsche Menschen Namens Dankwart *g*

@GoT: Ich finde wenn man eindeutscht (Königsmund) dann auch konsequent. Ich finde es auch nicht schlimm, aber die meisten schrecken spätestens vor Johann Schnee zurück.

MfG Esh

P.S.: aktualisiert doch mal euer Captcha (siehe bspw.: http://www.titeq.de/kontakt-2/ )

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Eshmael,

da die Erweiterung für die Kommentare noch die alte API verwendet, kann Google uns auch nicht die neue Version des Captcha schicken.
Sobald da also mal ein update kommt, wird sich das auch bei uns ändern.

mfg Tom

Kommentar zuletzt bearbeitet am vor 3 Jahren von Thomas Bender Thomas Bender
This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo zusammen,
ganz kurz vorweg: Die DORP ist seit gestern/heute SSL Verschlüsselt. Der Flash Player wird jetzt vermutlich nicht mehr auf Anhieb geladen, weil der in einer verschlüsselten Umgebung nicht-verschlüsselte Elemente enthält. Euer Browser wird euch da vermutlich drauf hinweisen. Wenn ihr die geblockten Elemente zulasst, könnt ihr den DORPCast auch direkt wieder im eingebetteten Player hören.
Da arbeiten wir dann noch dran.

So, aber zur Episode:
Mad Max konnte ich noch nicht sehen, aber ich hab mir jetzt mal die alten Teile bestellt.
Die fehlen mir nämlich auch noch in meiner Sammlung. Mal schauen, ob ich den Film noch im Kino nachholen kann.

Kick-Ass 2
Da müsste ich erst nochmal den Comic lesen um zu den Unterschieden etwas sagen zu können.

Monument Valley
Das hab ich auch auf meinem Android Tablet gespielt. Für die Playstation gibt es schon länger ein ähnliches Spiel: Echochrome
Wobei mir die Grafik bei Monument Valley besser gefallen hat, aber die Rätsel an sich nicht sonderlich anspruchsvoll wahren.

Ansprechende Rollenspiel Produkte
Ich weiß gar nicht mehr, ob es bei Paranoia hauptsächlich der Titel war, aber da war es wohl eher eine Mischung aus Titel, Cover und Klappentext.
Bei Macho Women with Guns (oder eben Machoweiber mit den dicken Kanonen) war der Titel alleine schon kauf-entscheidend. :)
Und ich hatte auf mehreren Cons auch den Eindruck, dass viele "Blut und Titten" auch nur wegen des Namens haben wollen, wenn es denn dann mal da ist.

Charakternamen
Ich hab mal einen DSA Söldner von mir anhand einer DSA Namensliste benannt: Hagen Wertimol. Ich fand, der hatte einen schönen Klang. Meine Mitspieler sahen das etwas anders...
Ich bin durch 80er/90er Zeichentrickserien mit größtenteils Englischen Eigennamen groß geworden.
Ich weiß gar nicht, wie He-Man eingedeutscht geklungen hätte, wenn He-Mann mit Kampfkatze gegen Fallenmaul und Böse Lina/Linda (?) gekämpft hätte... :)

Dracon 9
Ich werde mal schauen, dass ich dann im Lande bin. Vorzugsweise ein paar Tage vor- und nachher.
Vielleicht ist ja dann schon die neue Paranoia Edition erschienen...ähh, ich meine natürlich die einzig wahre Edition. Dann wird die auf jeden Fall auch gespielt.

So, noch ein paar Tage, dann geht es wieder zurück.

This comment was minimized by the moderator on the site

So, die Player sollten wieder funktionieren... auch ohne Download.

There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location