DORPCast – Episode 29: Wenn nach Köln her die Spieler kommen – Die RPC 2014

Hallo zusammen!

Voriges Wochenende war in Köln wieder die RPC – und nachdem wir die vergangenen Tage schon darauf verwendet haben, euch mit allen DORP-TV-Videos zur Messe zu verwöhnen, ist heute auch der DORPCast dran.

Michael und Thomas blicken zurück auf die Messe als Ganzes, aber werfen auch wie schon im Vorjahr zugleich einen Blick auf die Neuerscheinungen, die ihre Aufmerksamkeit erregt haben.
Alles weitere, wie immer, nach dem [weiterlesen]-Button.

Viele Grüße,
eure DORP

Episode 29: Wenn nach Köln her die Spieler kommen – Die RPC 2014

0:00:29  Intro
0:00:59  Neues von DORP-TV
0:01:24  Die Medienschau

0:21:27  Hinführung zum Thema
0:24:27  Wo sind all die Einzelhändler hin?
0:25:53  Die RPC – Das Event zum Socializen
0:26:34  Der Cross-Media-Gedanke
0:29:20  Am DORP-Stand
0:31:16  Die DSA-5-Beta (und noch etwas mehr Ulisses)
0:38:19  Der Cthulhu-7-Schnellstarter
0:41:20  Der Gaslichtband für Cthulhu
0:32:37  Über Shadowrun
0:45:11  Shakes and Fidget
0:46:01  Starcraft 2: Heart of the Swarm
0:46:31  Die Splittermond-Grundregeln kommen als PDf kostenlos
0:51:04  Der "Nachtwache"-Band für Das Lied von Eis und Feuer
0:52:17  Neverwinter
0:53:03  Cthulhus Ruf
0:54:12  "Echte Prominenz"
0:55:57  Fazit – gerade als Verlagsmitarbeiter
0:57:15  Die Rückkehr der 1W6 Freunde
0:59:99  Fazit Nummer 2

1:00:20  Wir werden 2014 wieder au der Feencon sein!
1:00:47  Wo man uns so findet …
1:01:51  Allgemeine Verabschiedung

Aus der Medienschau

Die Mondverschwörung
Finn, Thomas: Schwarze Tränen
Gaiman, Neil: Fortunately, the Milk
Layman, John: Chew
Philipps, Sean; Brubaker, Ed: Fatale
Perlen des Lokaljournalismus (Facebook)
Starcraft: Heart of the Swam
Star Trek Intro Darkness
Vaughan, Brian K.: Saga
Vogt, Christian und Judith: Die zerbrochene Puppe

Aus dem Hauptteil

Cthulhu 7 – der deutsche Schnellstarter / Direktlink zur PDF
Das Lied von Eis und Feuer – Die Nachtwache
Das Schwarze Auge 5 – Das Beta-Regelwek
Shadowrun – Schattenkatalog
Shadowrun – Wummenquartett

Kommentare (25)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
This comment was minimized by the moderator on the site

PS.: Die Mondverschwörung - absolut sehenswert!!! Gibt noch weiteres Material auf Youtube von ihm!

This comment was minimized by the moderator on the site

Buhuuu, leider die erste RPC, die ich verpasst habe - schade, treffe auch Euch gerne! Aber Auto kaputt und zur RPC nicht fertig und leeres Portmonai ... Von daher: Schöner Bericht!!! Ist ja zusammen mit Dorp TV fast wie da gewesen sein ... Und ja, ich find den Socialisingaspekt der RPC auch super. War letztes Jahr erstmals zur Spiel, ganz ganz toll, aber auch superanstrengend und da hat es echt nur dazu gereicht, Scorp mal auf die Schulter zu klopfen! (Was er natürlich verdient hat!)

This comment was minimized by the moderator on the site

Moin!

Ich fahre ja eh im Grunde nur fast noch zum Socializen auf Messen. Irgendwo zwischen Socializing und Networking, will ich mal sagen ;)

Aber schön, so wie du es beschreibst scheint unser "Service für die Daheimgebliebenen" ja voll aufzugehen :)

Viele Grüße,
Thomas

This comment was minimized by the moderator on the site

Ich verstehe das auch nicht wirklich, aber ich vermute mal, dass man mit den PDFs des alten Grundregelwerks keinen Umsatz mehr machen wird, wenn die neue Auflage erschienen ist. Dann macht man jetzt schon mal durch diese Aktion Werbung für Cthulhu in der Hoffnung, dass möglichst viele Leute dann auf die nächste Auflage aufspringen werden.

This comment was minimized by the moderator on the site

Wobei ich, das schrieb ich gestern schon auf Twitter, aus dem Pegasus-Stunt nicht so ganz schlau werde bisher. In der Regel bringst du ja neue Grundbücher günstig oder kostenlos, um der nächsten Generation den Weg zu ebnen … nicht die alten Grundbücher, um der noch mal maximale Verbreitung zu geben, bevor du dann versuchst, mit der neuen Edition dann für den Umstieg zu werben …

Aber gut, sie werden wohl einen Plan dahinter haben …


Viele Grüße,
Thomas

This comment was minimized by the moderator on the site
This comment was minimized by the moderator on the site

SRD: Ein großer Vorteil des PDF gegenüber dem Gedruckten Buch ist die Möglichkeit, Passagen kopieren zu können. Praktisch für den Spielleiter in der Vorbereitung (Monsterstats, Regelpassagen, Sprüche) und für die Spieler. Das lässt sich dann auch mit dem SRD machen. Ein super Dienst am Kunden, aber man macht sich auch etwas das PDF Geschäft kaputt.

Wizards: Passend zur Diskussion haben die gerwade veröffentlicht, dass es die Regeln sukzessive kostenlos als Download geben wird:
https://www.wizards.com/dnd/Article.aspx?x=dnd/4ll/20140527

This comment was minimized by the moderator on the site

Wirst du nicht lange drauf warten müssen, soviel kann ich dir versprechen :)

Viele Grüße,
Thomas

This comment was minimized by the moderator on the site

Und nochmal,
hatte ganz vergessen mein Interesse an einer Exposeepisode oder einer allgemein darüber seinen Fuss in die Tür des Rollenspielverlagsgeschäfts zu bekommen. Fänd ich spannend.

This comment was minimized by the moderator on the site

Moin purpletentacle!

Fortunately, the Milk: Richtig, Skottie Young war das! Richtig!
Mal schauen, ich denke irgendwann wandert die amerikanische Edition eh aus Vollständigkeitsgründen hier noch in den Schrank :D

Marktthematik: Wie schon mal gesagt – wir erheben ja auch nicht den Anspruch, hier allumfassend und in allem Recht zu haben. Oder dass die Macher-Sicht mehr Gewicht hätte als die Kundensicht. Aber da die Kunden in der Zahl noch höher liegen als die Macher, ist's denke ich ja durchaus ein interessanter Punkt, es zu erörtern.
Wobei ja auch, so sehr ich auch gerne betone, dass Kunden, Autor und Verlage nicht zwingend das gleiche Interesse haben – der Kunde will schöne Produkte, der Autor halt sein Buch schreiben und der Verlag Geld verdienen, sehr vereinfacht gesagt –, so läuft das natürlich oft dennoch zusammen, weil es ja durchaus einen Schnittpunkt gibt, an dem ein Produkt all die genannten Interessen zugleich erfüllt ;)

Scorp schmipft: Mach dir nichts draus, das trifft jeden :D


Viele Grüße,
Thomas

This comment was minimized by the moderator on the site

Moin Biest!

Das wiederum kann ich durchaus auch gut nachfühlen :)


Viele Grüße,
Thomas

There are no comments posted here yet
Lade weitere Kommentare

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location