KrähenCon 2013

KrähenCon 2013Hallo zusammen,

auch dieses Jahr waren wir wieder auf der KrähenCon in Krefeld anzutreffen, wenn auch bedingt durch Hochzeit und Krankheit nicht in voller Stärke. Und wegen letzterem auch nur am Samstag.

Und während der Scorp fast den ganzen Tag über Cthulhu gejagt hat, saß ich an unserem Stand und lief auch ein wenig mit der Kamera herum. So wie sich das für den Chef gehört …

Auch dieses Jahr war es wieder eine gemütliche kleine Con, die sich verhältnismäßig in Bezug auf Programm und Spielrunden nicht vor vermeintlich größeren Cons verstecken muss.
Draußen konnte man beim Juggerteam von Cervisia Ultima testen, ob man noch so fit ist, wie man sich fühlt.

Drinnen konnte man sich dann zu einer der vielen Buch-Lesungen setzen. Zu Gast waren unter anderem Bernhard Hennen, Fabienne Siegmund, Tom Daut und Gabriele Behrend.

Wer schon immer mal wissen wollte, wie man früher das Tanzbein geschwungen hat, konnte dies in einem Workshop über Historische Tänze gleich einmal ausprobieren.
Wer sich generell dafür interessiert und aus dem Aachener Raum kommt, dem kann ich nur den Saltatio - Historische Tänze Aachen empfehlen.

Beim Guerillia-Häkeln konnte man dann feststellen, dass man nicht nur Tischdeckchen und Toilettenpapier-Hüte häkeln kann, sondern auch Drachen und andere tolle Sachen.

Man konnte sich auch von Melanie Philippi seinen Charakter, oder andere phantastische Motive, zeichnen lassen.

Was ich persönlich noch hervorheben und loben will: Es gab wie immer auch wieder eine Tee- und Kaffeeflat. Mit der Betonung auf Tee. Mit Kaffee kann ich nicht viel anfangen, und auf einigen anderen Cons gibt es leider noch keine Tee-Flats, darum beide Daumen hoch von mir dafür.
Außerdem gab es am Samstag selbstgemachtes Sushi.

Nachdem ihr tapfer bis hierher gelesen habt, habe ich jetzt auch noch ein paar bewegte Bilder für euch.

Vielleicht sehen wir uns ja 2014 mal auf der nächsten KrähenCon.

Viele Grüße
Der Tom

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location