Shadowrun

Zitate aus Seattle

S1: Wo steht eigentlich, was welche Connection macht?
S2: Was denkst du denn. Die Mafia bringt dir Spaghetti, die Yakuza Reis...


S: Kann ich an meine Pistole ein Schockpolster anbringen?


S1: Ist ein AK-97 eigentlich illegal?
S2: Was ist das denn für eine Waffe?
S1: Sturmgewehr
S2: ...


S1: Das ist eine Schrotpistole!
S2: Du irrst dich, da stand Schrottpistole.


S1: Diese Kneipe ist so ausgestattet, daß die nach einer Schießerei binnen fünf Minuten wieder aufgebaut werden kann!
S2: Also eine Art Ikea-Kneipe.


S1, S2, S3 und S4 sitzen am Tisch und reden miteinender. S5, der bisher fast nur Fantasy-RPGs gespielt hat, tritt dazu.
S1: Was willste?
S2: Seid gegrüßt ... oh Scheiße!


S1: Ich rufe meinen Schieber an und frage, ob er mir [Dies-und-Das] verkaufen kann.
SL (sieht sich um und stellt fest, daß S2 gerade das Grundbuch hat): Sorry chummer, hab' gerade keinen Katalog da.


Außenstehender (hilft gerade, Kuchen hineinzutragen): Also, daß da ist Kirsch, daß da ist...
SL: Das ist den anderen glaube ich egal - hauptsache Kuchen.


S1: S2 hat ja sowieso eine natürliche Gel-Panzerung. (S2 ist nicht gerade magersüchtig...)


S1: Also, ich kaufe [Dies-und-Das] *erklär* *erklär länger*
SL: Meinst du nicht, du solltest deinen Schieber anrufen bevor du anfängst zu reden?


S1: Ich brauche einen Matlock-Knacker! (Mag-Schoß-Knacker)
S2: Gegen Anwälte?


SL: Ihr seht, wie S1 quietschend mit seinem Motorad vorgefahren kommt...
S2: Und mich, wie ich quietschend mit meinem Bus auf S1s Motorad zum stehen komme.


S1: Und warum du willst uns bei uns mitmachen?
S2: Ich brauche Geld.
S3: Dann geh arbeiten.


SL: *legt eine Regel aus wie er meint das es richtig ist*
S1: Das akzeptiere ich nicht.
SL: Dann geh in Berufung...


S1: Was ist S2 noch mal?
S3: Rigger. *Buchstabier* R I G G Ä R!


S1 besucht nach langer Zeit seinen alten Freund S2. Um etwas anzugeben bringt er seinen extragroßen Waffenkoffer mit hinein.
S2: Oh, die spielst jetzt Gitarre?


S1: S2 könnte sich ja als Penner verkleiden.
S2: Schon passiert.


S1: Wie sind noch mal eure Straßennamen?
S2: Flash.
S3: Lazer.
S4: MDK.
S5: Der Jäger.
S6: The Deputy.
Alle: Waaas?


S1: Du weißt, daß die Sturmgewehr-Minigranaten bei Detonation explodieren.
SL: Auch mir ist klar, daß die keinen Zeitzünder auf 30 Minuten haben...


S: Seid gegr... kommen Sie rein. (Immer noch "Seid gegrüßt" aus den Fantasy-RPGs gewöhnt)


S1: Kommen wir also ins Geschäft.
SL: "Ich denke schon"; und mit diesen Worten drückt er seine Kippe auf deinem Schreibtisch aus.
S1: Ich denke, sie machen erst meinen Tisch sauber.
SL: Er fegt die Asche runter.
S1: Also, wie sieht's aus?
SL: ´"Der Tisch ist wieder sauber."


NSC: Du willst eine SIN kaufen?
S: Ja, aber möglichst nicht vorbestraft...
NSC: Ja, und eine Ehefrau sollte der letzte Inhaber auch nicht gehabt haben - glaub mit, das gibt immer Ärger.


S: ... und meine Streitaxt nehme ich auch mit.
SL: Bitte? Wie willst du denen das denn erklären.
S: Ich sag, daß sei mein Tennisschläger.


S1 (Decker, under cover in 'nem Kon als Azubi): Sagen sie, hätten sie nicht mal was richtiges für mich zu tun. Ich kann mit Technik umgehen!
NSC: Kannste Sachen reparieren?
S1: Na klar. *freu*
NSC: Ja, der Koch hat Probleme mit seiner Spülmaschine. Sieh mal zu was du machen kannst.

Tags darauf, Spülmschine läuft wieder.
S1: Hätten sie nicht was anderes für mich?
NSC: Kannst du Computer bedienen?
S1: Na klar.
NSC: Dann komm heute Abend mal bei mir zu Hause vorbei, mein PC spinnt mal wieder...


SL: Ach, mach dir nichts aus deiner Verhaftung. Sehe es mal so: Wenn du da raus bist hast du auch die Fertigkeit "Seife aufheben" auf 6.


S1 und S2 hatten kleine Plastiksoldaten aufgetrieben, die sie als Minaturen verwenden wollten.
S1 (zu S3, Sprengmeister): Guck mal, daß ist dann deine Miniatur. *reicht-Soldaten*
S3: Nein. *Nimm-Panzer* Das ist meine Miniatur!


S1: Und wie öffnen wir den Save?
S2: Wir könnten einen Schweißbrenner kaufen.
S3: Wir könnten ihn aber auch sprengen.
S4: Zu auffällig. S5, kaufst du den Brenner?
S5: Ich?
S4: *murmel*
S6: Leute, denkt doch mal nach! Wir können auch einfach meine Enterpistole benutzen!
Alle: ???

Er dachte, es wäre vom Haupttor die Rede gewesen...


S1: Meiner Enterpistole schießt 300 Meter...
S2: Das heißt aber nicht, daß das Seil auch 300 Meter ist. Vielleicht fliegt das 50 Meter und reißt dir dann die Waffe aus der Hand...


Nachts, auf dem Gelände eines Kons.
S1: Ich betrete das Hauptgebäude...
SL: ?
S1: Ist das etwa abgeschlossen?

Dann, drinnen...
SL: Draußen fährt irgendetwas mit quietschenden Reifen vor.
S2: Ich guck mal...
SL: Draußen hat ein schwer gepanzertes LoneStar-Fahrzeug gehalten...
S2: Ich sag das den anderen.
S3: Und, was machen die?
SL: Ihr steht, wie ein schwer bewaffnetes SWAT-Team aussteigt und sich langsam auf den Haupteingang zubewegt.
S4: Es könnte aber doch auch eine Routinekontrolle sein, oder?


S: Dein Muskel ist geweitert...
Alle: ???


S: Ich bin Scharfschütze. Ich schieße nämlich mit scharfer Munition...


S: Hast du auch einen Gyros? (Er meinte Gyro [-Stabilisator])


S1: Womit kommen die DocWagon-Typen mich eigentlich holen?
S2: Kommt auf den Vertrag an. Bei einem SuperPlatin kommen die mit Hubschraubern...
SL: ...und bei einem Normalen kommen sie auf 'nem Fahrrad.


Die Runner sind mit einem Decker namens HAL auf der Flucht vor den drei Fuchi-Fraktionen (Asia, Pan-Europe und America) und suchen ein Versteck.
S1: Wir könnten ins HALs Bude untertauchen.
S2: Sag mal, Fuchi suchen HAL. Und meinst du nicht, daß die HAL in "HALs Bude" suchen werden?
S1: Ähm...


S1 und S2 (beide männlich) wollen einen Bewohner der Unterschicht durch eine geschlossene Tür davon überzeugen, daß sie seine Nachbarn sind.
NSC: Wer ist da?
S1: Ich bin's, ihr Nachbar. Ich brauche was Zucker.
S2: Ja, und ich bin seine Frau...
SL: Ihr hört wie eine Schortflinte geladen wird...

Also gingen sie zur nächsten Tür.
S1: Ich klopfe...
NSC (spricht "schwul" [diese im TV typische nasale Sprechweise, ich nehme an, jeder weiß was ich meine...]): Ja?
S1: Ihr Nachbar...
NSC: *öffne-Tür*
S1: Ich steche ihn ab!
NSC: (im selben schwulen Ton): Oh, ich bin getroffen.


S1 (zum Rest der Gruppe): Ihr Flegel aus der Unterschicht!


Mal was zum "sich vorstellen": eine 15 kg-Kortexbombe...


S1 will in einer Tiefgarage einen NSC treffen...
S2: Habe ich von dem gegenüberliegenden Dach aus einen guten Schußwinkel für mein Scharfschützengeweher?
SL: Klar, du kannst von da oben perfekt in die Tiefgarage zielen!


S: Ich habe kein Problem damit, Leute zu töten ... naja, außer Frauen und Kindern ... ach, Kinder ... ach, ich habe gar keine Probleme damit, Leute zu töten...


S1: Man kann sich glaube ich per Gentech auch das Leben 10 mal verlängern lassen...
S2: Hilft das auch gegen Schußwaffen?


S1 will sich bei einien elfischen Naturalisten einschleichen.
NSC (sprach bisher ziemlich leise, wird plötzlich laut): Ich hoffe ihr seid bereit euren Feinden mit Pfeil und Bogen entgegenzutreten!
S2: Nackt!


S1: Boah, S2, was machst du eigentlich hier?
SL: Er ist da und nervt...


Die Spieler planen eine Rettungsaktion von einer kleinen Insel im Pazifik.
S1: Was brauchen wir noch? Haben wir Zelte?
S2: Ich gehe davon aus, sowas ist in meinem Überlebensmesser...
Alle: ???

S2: Ich nehme auch einen Notstromgenerator mit ... für meine Stereoanlage!

S3: Also, ich trage meine Körperpanzerung, meine Tarnkleidung...
S2: ...meinen Schlafanzug...


S1: *erzählt etwas blödes*
S2: Boah, ich erschieß S1!
S3: Aber du bist doch gar nicht dabei!
S4: OK, ich erschieß S1!


*Bei Patzer auf Sprengstoffe*
S: Warum behalte ich die Bombe und werfe den Funkzünder?


S1: Vielleicht können wir den Auftrag auch leise erledigen...
S2: Quatsch!


NSC: Ich gebe euch 15.000 ¥.
S: 17
NSC: 16
S: 18
NSC: Du mich auch...


S1: Was sind das für Bomben?
SL: *aus-den-Fingern-saugend* Ähm, ja, das sind so Mischungen aus - äh - normalen und Vakuumbomben...
S1: Ach, das sind doch die *komplizierter-Fachbegriff*, klar, die kenne ich!
SL: Äh ... ja.


Die Spieler treffen eine Johnson (NSC) in einem Kaffee.
NSC (freundlich): So, was trinkt ihr?
S: Gerade nichts...


S: Ich sag dir drei gute Gründe gegen den ARES MP-LASER!
1. Zu auffällig
2. Zu auffällig
3. Zu teuer und
- äh -
4. Zu auffällig!


*Im-wahren-Leben*
S1: *Legt seine Hände von oben auf seine Chips, damit S2 sie nicht klaut*
S2: *Drückt auf die Hände von S1*


S1 holt einen NSC-Runner vom Flughafen ab.
SL: Ganz zum Schluß kommt ein hochgewachsener Mann aus der Maschine. Er ist ein Afro-Amerikaner...
S2: Ach, 'n Kiffer!
Alle: ???

S1 (zum NSC): Was ist in ihren Koffern?
S3: Dildos...


S: Hey, die Waffe hat Starntufe 15!! (Tarnstufe...)


S1: Ich ziehe meine LMG.
S2: Ich ziehe mein Sturmgewehr.
S3: Ich ziehe meine Hold-Out-Pistole!

Nach langen Denkprozessen viel ihm dann aber auf, daß seine Schnellfeuerwaffe besser geeignet wäre.
S3: Ihr seht dann, wie ich einen 1000er-Gurt einspanne...
SL: Wenn er jetzt noch die Patronen zählt geh ich mich aufhängen...


SL (zu SC): Du stirbst ... akuter Hirnmangel!


SL: Die Decke bröckelt...
S: Ach, wir sind in 'nem Tunnel?
SL: Nein, unter freiem Himmel bröckelt die Decke immer!


S1: Ich streite nicht mit Leuten, die mir sympathisch sind ... deshalb streite ich ja mit S2.


Um es kurz zu machen: die Spieler hatten eine riesige Scheiße gerissen und ganz Ares Seattle war hinter ihnen her...
S1: Ich bin dafür, das wir untertauchen!
S2: Ach was, wir schlagen uns durch ... wie Bonny und Clyde!
SL: Du weißt das die beide gestorben sind?
S2: Mist. Dann eben wie Thelma & Louise - ach mist, die sind ja auch gestorben...
S3: Dann eben wie Lois & Clark!
Alle: ???


*Es ging mal wieder um den Regelbucheintrag "Eine Ork-Frau hat zwei Brüste"*
SL: Und was steht bei einem Gestaltenwandler? "Eine Gestaltenwandler-Frau hat 2W6 Brüste"?


S1: OK, wir fahren dann alle zu der Wohnung...
... und alle standen im Flur, das S2 als einziger nicht dabei war und die Schlüssel besaß...


S: Ich bin der Vater meiner Tochter!


S1: Ich bringe in der Wohnung ein paar Wanzen an.
S2: *hat S1 nicht gehört* Ich bringe in der Wohnung einen Störsender an.


S1: Und der ATF fährt wieder?
SL: Ja, der Anti-Terror-Fahrzeug fährt wieder...


Die Spieler planen eine Flucht.
S1: ...und dann entkommen wir mit dem Bus!
S2: Ich sitz vorne!!


S: Ich weiß wie wir das Minenfeld umgehen können. Wir plündern einen Zoo und jagen die Tiere darüber!


S1: Aber welchen Sprengsatz nehmen wir...
S2: Hey, wir brauchen keine Mine. Hey SL, kriege ich irgendwo Nervengas her?


Dann ging es einmal um die Frage, ob der Rigger seine Drohnen in seinen LKW kriegt.
S1: Ach guck mal, der hat doch 1000 CF, du weißt schon, Cargo-Dings...
S2: Ja, aber wie groß sind die Drohnen?
SL: Weißt du, deshalb hätte ich gerne das Rigger 2 gehabt, da steht das, soweit ich weiß, nämlich drin...
S3: Weißt du, deshalb hätte ich gerne einen Rigger gehabt, der sich mir seinen Sachen auskennt...


S1: Ist die wenigstens schön?
SL: Und ob, wie Schwein sag ich dir!
S2: Du hast ja einen komischen Geschmack...


S: Was? Das mache ich nicht, ich bin doch nichts selbstmüde!!! (lebensmüde)


Spieler I hat sich in einer Fette Bakterien-Falle verfangen. Ein Sicherheitsmagier des Konzerns (NSC) kommt an.
NSC: Na, was haben wir denn hier?
S1: Ich, äh, ich habe mich verlaufen...


S1: Ist meine Bestellung eigentlich schon da?
SL: Klar, die ist da.
S2: Was hat er denn bestellt gehabt?
SL: Doom.
S3: Was? Blumen?


Im Kampf: die Gruppe setzt sich mit zwei ultimativ vercyberten Elfen vom NSA auseinander. S1 wirkt einen Betäubungsball.
Dieser gelingt auch, mit dem Ergebnis das S2, einer der Sams der Runner, ohnmächtig zu Boden ging und die Elfen weiterfeuerten...

Danach:
S3: Habt ihr die NSA-Typen mitgebracht?
S4: Nö, war zu riskant.
S3: Habt ihr denn wenigstens die Elfen mitgebracht?


S1: *erwacht gerade aus dem Koma*
S2: *ruft S1 an*
S1 (genervt weil Kopfschmerzen wie Hund): Was ist denn?
S2: Du kriegst'n neues Gesicht du Affe!

Kurz darauf im Krankenhaus, in dem S1 mit S3 liegt.
S3: Ich rufe den Arzt.
SL: Der kommt sofort an.
S3: Wo sind meine Sachen?
Arzt: Bei uns unten im Keller.
S3: Könnten Sie mir meinen Credstick bringen?
Arzt: Natürlich.
S1: Und meine Sachen bitte auch.
Arzt: *holt den Credstick und die Sachen von S1*
S3: Ach, meine Sachen könnten sie eigentlich auch noch holen...


Die Spieler reden mit ihrem Johnson:
S: Seien sie doch etwas genauer. Wir brauchen ein Target!
NSC: Würde es ein Ziel auch tun?


SL: Es ist ein Industrieviertel. Hier reit sich graues Gebäude an graues Gebirge...


S: Kann ich per Ultrasound eigentlich durch Wände gucken.
SL: Nein, kannst du nicht.
S: Aber ist da nicht irgend etwas, daß dünn genug ist das der Schall durchgeht?
SL: Der Zaun?


S: Es geht doch darum das du damit Sachen erkennste kannst.


S: Ich glaub, ich mach' mir 'nen schwulen Magier...
SL: Einen Homo-Hermetiker?


Instant-Sprungbrett - Just add Water


Die Spieler hänger unter einem LKW, um sich so auf ein Kon-Gelände zu schmuggeln.
NSC (zum Fahrer): Ihre SIN bitte...
S1: Wenn jetzt einer von uns seine SIN unter dem Wagen heraushält...

In der selben Situation:
S2: Au, ich hab mich am Auspuff verbrannt!


S1 ist mit einem NSC (der zu extrahieren war) an Bord eines verrigten und ferngesteurten Helikopter.
S1: Da sind doch bestimmt zwei Fallschirme, für mich und den NSC, oder?
SL: Nein, nur einer.
S2: Ja, S1, sieht so aus als wenn du dich opfern mußt...


S: Boah, ich zieh mein Messer und schieß alles kaputt!
Alle: Ach?


S1 und S2 räumen den Laden eines Magiers aus...
SL: Hinten stehen auch noch einige Truhen...
S1: Ja, S2, mach mal...
S2: Ich? Du bist der Magier, mach du das...
S1: Ich, nee, ich mach die nicht auf. Bin doch nicht blöd...
S2: Ja meinste ich? Aber du könntest du Askennen...
S1: Nö...
*Zeit vergeht...*
S1: Also ich mach die Truhen bestimmt nicht auf!
SL: Ihr hört Sirenen...
S1: Na komm, weg hier...

Und so blieben die harmlosen Truhen halt zurück.


Die Spieler wollen nach Deutschland reisen:
S: Ich packe meinen Koffer, und ich nehme mit ... meine Foki...


S1: Und ich will [das und das und das und das]!
SL: Du kriegst den neuen "Ares Fick-dich-ins-Knie-Generator" und Ende!


SL: Ich würde sagen, das was du vorhast, das ist wohl durchschnittlich...
S: Was? Das ist ja wohl überdruchschnittlich.
SL: OK, nehme ich halt den Mindeswurf für eine überdurchschnittlich schwere Aktion...


S: Ist da noch ein Pagasier ... Paja- ... Fluggast?


S1: Wir steigen doch nicht in die Gondel! Wir gehen drauf!
S2: Sehr richtig, wir werden hierbei drauf gehen!


S1: Müssen Unsichtbare nicht auch ihre Kleider ablegen?
S2: Das ist "Erweiterte Unsichtbarkeit" und nicht so'n DSA-Zauber wie "Visibili Vanitar - mach meinen Billy unsichtbar"! (heißt eigentlich "Visibili Vanitar - Zauber mach mich unsichtbar, für nicht-DSAler)


S1 wird von einigen NSC bedrängt. Da reißt er seinen Raketenwerfer hoch.
S1: Stehen bleiben. Und werft eure Waffen weg.
NSCs: *Halten an und lassen Waffen fallen*
S1: Die Waffen zu mir!
NSCs: *kicken sie zu ihm*
S1: Und jetzt zieht ihr euch eure Pullover über den Kopf und lauft weg!
NSCs: *gucken fragend*
S1: *fuchtelt mit dem Rak-Werfer herum* Mensch, mein Psychiater hat gesagt, alle sollen tuen was ich sage!
NSCs: *fliehen panisch*


S1 telefoniert mit einem Mann von der Yakuza.
S1: Wo sollen wir uns treffen?
Yak: Wir treffen uns im "Lächelnden Japsen"


Eine seltsame Anekdote:

Unser Rigger (S1) wollte was verrücktes machen. Naja, er fuhr dann schließlich zusammen mit einem unserer Sams (S2) rückwärts durch Seattle. Ein Lone Star-Wagen hielt sie an...
Lone Star-Polizist (NSC): Ähm, Tag.
S1: Ja?
Lone Star-Polizist: Sie wissen, das sie rückwärts gefahren sind?
S1: Ich bin ja auch Rigger...
Dumm, das seine Cyberware alles andere als Legal war...

So fanden sich S1 und S2 bald gefesselt in dem Rückraum des Lone Star-Wagens wieder.
S1: Kann ich eigentlich auf meinem Armband-Telefon wählen?
SL: Du bist gefesselt...
S1: Oh. Hab ich Sprachwahl?
SL: Klar, und du sitzt dann hinten im Wagen und rufst die ganze Zeit "S3! S3!"
[...]
S2: Mensch, haben wir nicht zufällig MacGuiver dabei?


Die übrig gebliebenen Runner (s.o.) sollen eine Connection in einem Motel treffen, haben aber keine einzige Information über diese, aber keiner hat sich bisher gefragt wie man einen NSC findet, den man nicht kennt und den man noch nie gesehen hat...
S1: *kommt rein*
NSC: Sie wünschen?
S1: Ich bin ... wir sind ... äh...
S2: *kommt rein und geht zum Tresen*
NSC: Sie wünschen?
S2: Ich, äh, ja ...


Die neue Waffengenerationen:
Instant Katana - just add water
Instant Panther Sturmgewehr - just add water

(Kleiner Hinweis: so Sachen habe ich auch schon in den Zitaten auf anderen Seiten gesehen - diese sind aber so bei uns gefallen!)


S: Hat ein Waffenschieber eigentlich seine Waffen so unterm Mantel wie die Dealer, die mit Uhren handeln?
SL: Klar, der hat dann eine Sturmkanone unterm Mantel...


S1 (redet mit asiatischer NSC): Wollen Sie was essen?
NSC: Ja, bitte.
S1: Chinesich?
NSC: Ich bin Japanerin.
S1: Dann hole ich halt was Japanisches.
SL: Sagen wir du holst einfach etwas leckeres mit Hund?


S1: Bist du willig?
S2: Was?

Es gint doch nur um einen Barriere-Zauber...


SL (bei der Karma-Vergabe): Und dir, S1, gebe ich vier. Ich meine, klar, du bist nicht von Anfang an da gewesen und das, was du gemacht hast als du da warst, das war gut, aber ich kann dir ja schlecht etwas bewerten, das du getan hättest wenn du da gewesen wärst als du nicht da warst. Alles klar?
S2: Das klang jetzt irgendwie krank...


SL: Machst du's dir selbst oder machst du's in der Gruppe? (Bezog auf die Initiation!!!!)


S1 (zu einem Handout, einer Lonestar-Akte): Ich dachte, daß sei ein offizieller Bericht?
SL: Ja und?
S1: Warum klingt das dann alles so schwul?
SL: Das ist halt das, was die Beamten, die vor Ort waren, geschrieben haben...
S2: Dann waren die halt schwul...
SL: Klar, das waren nämlich Agent Brühwarm und Agent Lauwarm...


S1 deckt gerade von einer Telefonzelle aus, S2 bewacht ihn.
S2: Ich mach ein Schloß an die Telefonzellentür...


Die Runner verhören einen Squatter (NSC).
S1: Und wo hast du das gesehen?
NSC: Habt ihr eine Karte?
S2: Ja, ich geb ihm halt meine.
NSC: *steckt Karte ein* Weiß nicht mehr wo, aber danke für die Karte...


S: Stehen Leute vor dem Haus?
SL: Ja, vor jedem Eingang?
S: Vor jedem Eingang?
SL: Ja. Vor der Haustür zwei, vor der Gartentür zwei und vor der Garage zwei.
S: Also vor jedem.
SL: *genervt* Ja, vor jedem.
S: Dann ... stehen die wohl da.


S1: Kann ich eigentlich ein Gerät bauen, mit dem ich während der Fahrt die Nummernschilde wechseln kann.
S2: So wie die Bandenwerbung beim Fußball.
SL: Klar, und dann hört ihr im Polizeifunk "Gesucht wird ein schwarzes Eurocar mit den Nummernschildern..."


Die Spieler finden einen Handout, der mit den Worten schließt "Lesen und Verbrennen"
S1: *packt Feuerzeug aus*


Die Spieler verhören eine Konzernangestellte.
S1: Erzähl schon, für wen arbeitest du wirklich.
SL: Sie redet nicht.
S1: Ich schieß ihr sind Bein.
SL: Ihr Kopf explodiert... (Sie hätten sie auf eventuelle Kortexbomben checken sollen...)


S1 (ist gerade im Astralraum unterwegs): Ich gehe in meinen Körper zurück...
SL: ...und stehst wieder auf, denn irgendwann wirst du auch lernen, das man sich vorher hinsetzen sollte...


S1 (Magier): Ich versuche den Magier zu beherrschen!
SL: *würfelt* Nee, gelingt nicht.
S1: Nicht? Naja, nächste Runde...
Die Initiative ergibt, das S1 zuerst dran ist...
S1: So, ich wirke einen Betäubungsball auf den Magier.
SL: *würfelt* Nee, du schaffst es nicht, ihn zu betäuben... OK, der Magier wirkt einen Betäubungblitz gegen dich. *Würfelt, würfelt Rettungswurf* Nee, mißlingt...
S2: Boah, ich schieße auf den Magier!
SL: *würfelt, würfelt Konsti* Ja, der Magier ist tot...


S1: Also, ich decke mich in das System von denen und suche die Stromsteuerung...
SL: Ja, du findest sie schließlich.
S1: Ich schalte den Strom in dem ganzen Gebäude ab...

Es war wohl kein schönes Gefühl, als er den Storm für den Host abschaltete, in dem er sich selbst befand...


S1 deckt aus einem dieser Häuser heraus, wo Frauen diesem gewissen Gewerbe nachgehen und erleidet einen S-Schaden.
SL: Was mögen sich die Leute bei DocWagon dabei jetzt wohl denken...


Die Spieler sind vor einer Delta-Klinik in der Antarktis.
S1: Ich guck mir den Host von dem Ding mal an. Ist da Ice?
S2: Klar, hier ist doch überall Eis...


S1: Wenn ich mich auf das Dach da lege, kann man mich dann sehen?
SL: Nicht, wenn du deinen Schwanz unten hälst. (seinen Cyberschwanz...)


SL: ...auf den Türen steht "Senseware Labor A", "Senseware Labor B" und eine ist unbezeichnet.
S1: Hm? Noch mal!
SL: Auf den Türen steht "Senseware Labor A", "Senseware Labor B" und eine ist unbezeichnet.
S1: Ah, gut.
SL: ???


Zwei Decker denken über ihre Icons nach...
S1: Wir könnten zusammen als "Dick und Doof" decken...
S2: Ich will doof sein!
S3: War klar...


Im Gespräch mit einem Johnson (einem Schamanen):
S1: *hat nicht zugehört*
NSC: Sagen Sie, sind Sie Hermetiker?
S1: Ja.
NSC: Na dann ist klar...
S1 (absolut schwul klingend): Hähähä.

NSC: Aber ihr kennt Leonardo daVinci doch, oder?
S2: Klar, das war doch der aus Hollywood - mit Titanic der, oder?

S1: Gibt's eigentlich was zu decken in diesem Auftrag?
Alle: So ein Schwein...

S3: Das gefällt mir nicht ... das ist viel zu einfach.
S4: Klar, der schickt uns ja auch nur als Kanonenfutter, damit dann nach uns dir Richtigen kommen und den Auftrag erledigen.
NSC: Ihr seid die Richtigen...
S4: Ach, das Kanonenfutter ist schon da?
NSC: *grummel*
Kurz darauf
NSC: Ach ja, bevor ich es vergesse, das Gebiet in das ihr fliegen werdet gehört Renraku.
S3: Ach, damit kommen Sie also erst jetzt! (zur Gruppe) Was will er uns damit sagen?


Die Spieler schenken einem Bewohner eines irakischen Dorfes zur Belohnung eine Colt M23.
S1: Das Gewehr hast du aber nicht von uns...
NSC: Hm? Ach, ich kenne euch doch gar nicht...
S2: Genau, wer ist das eigentlich?
S3: Ich weiß nicht, aber er hat ein Gewehr - tötet ihn!


S1: Wir müssen also zu diesem Kura Kineda.
S2: Ich hab ja gleich gesagt: stürmen.
S1: Hm? Wieso stürmen?
S2: Na du willst doch zu dem hin...
S1: ... wir könnten einfach mal klopfen.
S2: Hä? Wieso willst du denn nicht stürmen?
S1: Warum sollte ich? Ich spreche einfach mit dem.
S2: Und warum sollte der uns helfen?
SL: Weil ihr das selbe Ziel habt?
S2: Oh. Das ist natürlich ein Argument...


Die Spieler rasen mit einem alten LKW mitten durchs Nirgendwo.
S1: Ich heize da so richtig durch die Gegend!
SL: Plötzlich bleibt euer Wagen stehen - der Tank ist wohl leer.
S2 (Cyberzombie): Kein Problem, ann trage ich den Wagen halt...

Im selben Nirgendwo:
S1: Ich gehe in die Matrix...
SL: OK...
S1: Aber wie eigentlich.
SL: Vielleicht gibt's da ja vercyberte Grashalme mit Refelxbooster und Matrix-Zugang...


Die Spieler wollen sich über die Grenze von einem der beiden Tirs schmuggeln. Der Plan ist Absprung mit dem Fallschirm...

S1: Ich kann mir das vorstellen: fünf Mann an einem Schirm segeln gemütlich zu Boden während Captain Blech (=Cyberzombie) vorbeidonnert...


S1: Sag mal, fangen wir jetzt langsam mal an?
S2 (redet gar nicht mit S1): Dazu kann ich dir frühesten in zwei Wochen was sagen...


S1: Ich mache einen Salto hinter den Baum hinter mir...


Im Feindgebiet, ein Charakter ist vorhin gestorben, S1 will seinen neuen SC einführen.
S1: Ich gehe auf die anderen zu...
S2: Ich erschieß den. Ich meine, das ist Feindesland. Das macht 22T...
SL: *würfelt* Tja, S1, du wurdest gerade erschossen.
Doch S1 wollte nicht noch einen neuen machen, deshalb nahm er den selben Char nochmal.
SL: Ihr geht also weiter bis ihr etwas später einen Ork (=S1) entdeckt, der gerade mit vier Elfen kämpft.
S3: Ich lege an...

Aber letztendlich schnappte sich der Samurai den Ork nur unterm Arm und ging zum Rest der Gruppe: Guckt mal, was ich da im Busch gefunden habe!!


SL: Ihr kennt euch halt aus "von eurer gemeinsamen Vergangenheit"


S1: Schieß du!
S2: Ich habe aber keinen Feuerwaffen-Skill!
SL: Das ist ganz einfach. Guck mal, da ist der Abzug und du guckst in den Lauf...


SL: Der Rotor hat kein Banshee... (doch anders herum...)

Weitere Zitate

Shadowrun:

SL: (erster Satz, erstes Abenteuer) Also, ihr sitzt in der Kneipe. Was tut ihr?
Spieler: Ich geh zu dem Wirt und frage "Kennt ihr mich?"

SL (als Sicherheitsbeamter): Nun, wegen eurer Waffen müßtet ihr schon mal mitkommen.
Spieler: Sie müssen das verstehen, wir sind auf dem Weg zu einer Waffenausstellung...


Immer noch die selbe Situation wie oben...
SL: Was wollen sie bei dieser Ausstellung?
Spieler: Sehen sie, ich habe hier diesen furchtbar antiken Bogen (zeigt seine Waffe).
SL: Ah, ein Ranger X - Bogen, relativ neues Modell.
Spieler: Ich dachte, das wäre so ein alter, normaler Bogen!


Spieler I (militanter Ökofreak; Stammesangehöriger): Ich nehme den Stuhl mit.
Spieler II: Hey, gut, dann fehlt dir ja nur noch eine Wohnung.


Spieler I: Ich habe 'ne Deckerin als Connection!
Spieler II: Was willst du denn mit 'ner Deckerin?
Spieler III: Sie decken!


Mutter eines Spielers (nicht aus unserer Gruppe) als Kommentar zum Grundbuch: Da hätte ich jetzt doch glatt Lust, die Bilder auszumalen.

Wäre ein teures Malbuch...

Alles unbescholtene Bürger

featuring
Gérard (SL)
Lix als Klavierlehrerin
Néomi als gewalttätiges Wesen
Oliver, die ersten paar Sitzungen dabei
Tim als Feinkosthändler
und
Thomas als Pizzalieferant mit BTL-Problem


Oliver: Kriegen wir Freebies?

Gérard: Nein, es gibt keine Gratis-Bienen...


Die Gruppe generiert stillschweigend Charaktere. Plötzlich:
Gérard: Rakete! Das hab ich gesucht!


Néo: Du hast gerade mit den Augen geflattert!
Thomas: Hab ich das?
Néo: Warum tust du das?!
Gérard: Ah, Schiffe und U-Boote! Da sind wir ja!


Tim: Meine Cyberware ist jetzt nicht gerade ... hmmm ... Gammaware...
Thomas: Oh! Echte Omegaware!
Gérard: Yeah, "Omega is leet" ... naja ... "Omega ist lead", vielleicht...

Weiterlesen