Mini-Mittwoch KW20 - Schüchternder Beobachter

Einige wenige Halblinge fühlen sich in der Gesellschaft anderer ihres Volkes einfach nicht wohl. Wo der Rest des Dorfes ausgelassen trinkt und feiert, verstecken sie sich vor dem Trubel und der aufdringlichen Fröhlichkeit. Auch wenn die meisten von ihnen als Sonderlinge abgetan werden, finden sie dennoch einen Platz in der Gesellschaft. Nicht so diejenigen, die einen Pakt eingehen, um endlich in Ruhe gelassen zu werden. Diese Kreaturen tauschen ihre Zukunft gegen die Möglichkeit unbeachtet umherziehen zu können und entwickeln einen verzweifelten Hang nach der Gesellschaft, deren Teil sie nicht mehr sein können und versuchen aus der Ferne noch an ihr Teil zu haben. Verdeckt von einer Maske und geschützt von übernatürlichen Mächten, versuchen sie häufig Personen zu entführen, die für sie eintraten, um sie aus der Gesellschaft zu befreien und verzweifeln dann an der Ablehnung ihrer Ziele.

Der Schüchterne Beobachter ist ein Monster mit einer tragischen Geschichte. Als selbstgewählter Außenseiter hasst und neidet er die Gesellschaft anderer, kann aber nicht von ihr lassen. Mit der Kreatur werden Themen aufgegriffen, die auch in manchen Runden unpassend erscheinen können, was man im Hinterkopf behalten sollte, bevor man sie einsetzt.

Der Schüchterne Beobachter ist kein guter Kämpfer und sollte in Situationen eingesetzt werden, in denen er unter seinen Bedingungen kämpft oder er wird fliehen. Er funktioniert am besten als zurückhaltender Assassine, der die Gruppe mit beschworenen Externaren unter seinem Befehl, konstruierte Gefährten, abgerichteten Tieren oder ähnlichen nicht vernunftbegabten Wesen ablenkt, um nicht in Gesellschaft anderer sein zu müssen.

Modell von schlossbauer. 

Werte

Kleiner Humanoider, neutral böse

Rüstungsklasse 14
Trefferpunkte 26 (6W6+6)
Bewegungsrate 9 m

STR 11 (0)       GES 13 (+1)                KON 13 (+1)
INT 10 (0)        WEI 10 (0)                   CHA 8 (-1)

Schadensresistenzen Psychisch
Zustandsimmunitäten
 Bezaubert
Sinne Dunkelsicht 18 m, passive Wahrnehmung 10

Sprachen Gemeinsprache
Herausforderungsgrad 1 (200 EP)

Verschwommen. Der Schüchterne Beobachter ist nicht wirklich fassbar. Er kann nicht durch passive Wahrnehmung erfasst werden und alle Versuche, ihn zu entdecken haben automatisch Nachteil. Er erzeugt keine Gelegenheitsangriffe.

Aktionen

Schlagen. Nahkampf-Waffenangriff: +3 zum Treffen, Reichweite 1,5 m, ein Ziel. Treffer: 4 (1W6+1) Wuchtschaden. Sollte dem Ziel kein Konstitutionsrettungswurf gegen SG 12 gelingen, wird es betäubt.

Unangenehmes Starren. Der Schüchterne Beobachter wählt eine Kreatur innerhalb von 18 m um sich aus, die er sehen kann. Das Ziel muss einen Willenskraftrettungswurf gegen SG 12 schaffen, sonst erleidet es 10 (3W6) psychischen Schaden.

 

Szenario

Der beliebte Halbling-Autor der Fortsetzungsgeschichte „Fluss der Herzen“ ist entführt worden. Die Spieler werden von seiner Verlegerin oder einem NSC angesprochen, die das Aussetzen der Geschichte kaum ertragen können und bitten, ihn zu finden, nachdem er von einer Signierstunde nicht zurückkehrte. Untersuchen die Helden seine Wohnstube, finden sie einiges an Briefen an den Autor, die meisten davon Fanschreiben (einige explizit!), aber eine Reihe von Briefen liegen  gesondert in einer Kiste. Es handelt sich dabei um eher verstörende und sich immer weiter steigende Schreiben einer Leserin, die meint, dass nur er sie versteht und dass sie für einander geschaffen wären. Unterzeichnet sind die Briefe nur mit einem Zahnradsymbol. Folgt die Gruppe den Infos zu dem Symbol, so können sie erfahren, dass es einer Mechanikerin gehörte, die damit ihre Konstrukte signierte. Die Frau lebte abgeschieden und hat die Aufträge nur schriftlich entgegen genommen und nur versendet, so dass keiner wirklich Kontakt zu ihr hatte und selbst der Postbote sie nie zu Gesicht bekommen hat und von umständlichen Ablage- und Abholprozeduren spricht. In ihrer Werkstatt / Haus finden die Charaktere dann zig mechanische Halblinge, die den Figuren der Fortsetzungsgeschichte nachempfunden sind und die Mechanikerin selber, die den Autoren entführte und ihn dazu zwingt, ihre Version der Geschichte zu vollenden und dann von den Uhrwerkgestalten nachspielen zu lassen. 

 

Kommentare (0)

Rated 0 out of 5 based on 0 voters
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
Rate this post:
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location

Tags: 3d print, miniatures, Elegoo Mars, D&D5, rpg, rollenspiel